Geschenke-Blog

Geschenke, Mitbringsel, Accessoires

Flower

Posts Tagged ‘Plagiat’

Dresdens Kleinster – Ein Panorama.

Gestern berichtet die BILD Dresden über eine tolle Erfindung für Dresden: „Dresdens kleinstes Panorama“ titelt das Blatt. „Erfunden“ haben dies zwei Trierer Unternehmer, so schreibt BILD Dresden in der Ausgabe.

Diese Erfindung finden wir toll, weil es diese bereits seit mehr als 6 Jahren (!) bei uns zu kaufen gibt. Bestseller bei CATAPULT und gemeinsam mit einem kleinen Hamburger Design-Unternehmen von uns für Dresden entwickelt. Wir haben nächtelang gesessen und gemeinsam an der Dresdner Version geschraubt. Das Ergebnis war und ist nachweisslich messbar, unser exklusives „Stadtlicht Dresden“ wurde bis heute sechs Jahre ein voller Erfolg.

Nun fühlen wir uns grundsätzlich durch einen Plagiator geehrt, der das übliche, diesbezügliche Handwerkszeug unserer Branche mitbringt. Neuer Name, neue Verpackung, bewährtes Konzept, leicht geändertes Design, geringerer Preis. Luxembourger Adresse, deutsche Telefonnummer sowie metatags (Insider) mit dem Namen unseres konkurrierenden Herstellers aus Hamburg inklusive.  Was uns persönlich (durch die Meinungsfreiheit und die historische Erfahrung gedeckt) irretiert:  Muss denn  jeder Nachmacher historisch gesehen ausgerechnet aus dem Saarland kommen?  ;)

Der Preis für die  „goldene Himbeere“ für Unternehmen geht dieses Jahr aus unserer Sicht nach Trier. Und bei Plagiarius haben wir für 2013 auch eine Auszeichnung vorgeschlagen.

Weil wir gerade bei Auszeichnungen sind: Für den  Henri-Nannen-Preis ;) haben wir die „BILD Dresden“ nominiert.  „Publizistisches Lebenswerk“ schien uns angemessen, ist schließlich mit 35.000€ dotiert. Dafür kann man ein paar Container chinesischer Volkskunst mit erzgebirgischen Vorbild als Leser-werben-Leser-Prämie ausloben.

Viel Erfolg wünscht

Im Namen des freundlichen CATAPULT-Teams

Hendrik M. Dietrich

PS: Dieser Kommentar wurde im Blog und nicht in Ihrer Tageszeitung veröffentlicht.